Finanzberatung und Unterstützung

Geld und die damit verbundenen Probleme sorgen immer wieder für Stress und Unfrieden in Familien. Die Bibel hat viel über unsere Einstellung und unseren Umgang mit Geld und Finanzen zu sagen. Es ist sehr wichtig, dass Christen Gottes Perspektive zum Thema Geld verstehen und ihre eigene Einstellung daran ausrichten. Wie müssen verstehen wie wir unser Geld kontrollieren, damit es am Ende nicht uns kontrolliert.

Zuerst müssen wir praktisch werden und realisieren, dass Geld eine Notwendigkeit in unserem Leben ist und das Geld an sich nichts böses oder schlechtes ist. 1. Timotheus 6:10 sagt: „Denn eine Wurzel alles Bösen ist die Geldliebe“. Der Vers sagt nicht, dass Geld die Wurzel des Bösen ist. Das Problem ist nicht das Geld (oder das fehlende Geld), sondern unsere Einstellung ihm gegenüber.

Wenn du mit finanzellen Schwierigkeiten kämpfst oder nur Fragen zu diesem Thema hast, dann hat die Bibel dazu viel zu sagen. Nimm mit uns über die Telefonnummer 06371-616-793 oder per E-Mail (info@CCK-Town.org) Kontakt auf.